Wirtschaftsbetriebe Unna Aktuelles

Schwimmkurse in den Sommerferien komplett ausgebucht

Liebe Gäste,

hiermit möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass es am Freitag (24.06.2022) leider zu einer fehlerhaften Pressemitteilung gekommen ist. Unsere Schwimmkurse in den Sommerferien sind komplett ausgebucht. Wir bitten hierfür um Entschuldigung und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihre Wirtschaftsbetriebe Unna

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in den Sommerferien

Die Wirtschaftsbetriebe Unna gewähren in den Sommerferien (18. Juli bis 09. August 2022) allen Kindern- und Jugendlichen unter 18 Jahren freien Eintritt in der Schwimmsporthalle am Bergenkamp.

Öffnungszeiten der Schwimmsporthalle in den Sommerferien 18.07. - 09.08.2022

Montag bis Freitag         06.30 Uhr bis 18.00 Uhr 
Samstag und Sonntag   09.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

Wassergymnastik        (ab Donnerstag, 28.07.2022)
Montag bis Freitag         08.00 Uhr bis 09.30 Uhr 

 

Revisionsarbeiten vom 27.06. - 17.07.2022

Wegen Revisionsarbeiten hat die Schwimmsporthalle vom 27.06. - 17.07.2022 geschlossen. 

Wir freuen uns, Sie ab dem 18.07.2022 wieder begrüßen zu dürfen. 

 

Die Schwimmsporthalle hat an folgenden Feiertagen geschlossen:

Christi Himmelfahrt    Do., 26. Mai 2022

Pfingstmontag              Mo., 06. Juni 2022

Fronleichnam               Do., 16. Juni 2022

Ferienschwimmkurse

Die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Unna GmbH bietet auch in diesem Jahr Anfängerschwimmkurse in den Sommerferien an. Die Corona-Pandemie hat zahlreiche Spuren hinterlassen, sei es durch den Ausfall des Schulschwimmens oder die Schließungen der Bäder. Die Schwimmkurse in den Ferien sind eine gute Möglichkeit, die Kinder dabei zu unterstützen, sich im Wasser sicherer zu fühlen und das erlernte Wissen zu festigen. Alle weiteren Informationen zu den Ferienschwimmkursen finden Sie hier

Ihre Wirtschaftsbetriebe der Stadt Unna GmbH 

 

Neue Regeln in der Schwimmsporthalle - Weiterhin Maskenpflicht!

Liebe Gäste,

laut neuer Corona-Schutzverordnung vom 03. April 2022 fallen Einlasskontrollen und Maskenpflicht großflächig weg. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass in unserem Bad weiterhin die Maskenpflicht besteht. Wir möchten weiterhin für Sie da sein und helfen, das Corona-Virus einzudämmen. Vor diesem Hintergrund betreten Sie das Bad bitte nicht mit Erkältungssymptomen (z. B. Fieber, Husten oder Atemnot).

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anpassung der Eintrittspreise in der Schwimmsporthalle

Erstmals seit Juli 2017 passen die Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) die Eintrittspreise in der Schwimmsporthalle am Bergenkamp zum 1. April 2022 an. Im Vergleich zu anderen Bädern in der Region liegen die Preise in der Schwimmsporthalle dabei im unteren Preisniveau und bieten vor allem auch flexiblere Möglichkeiten für die Kundinnen und Kunden an. Gerade die Stundentarife werden nahezu ausschließlich in der Schwimmsporthalle in Unna angeboten und sind damit deutlich günstiger und kundenfreundlicher als die Ganztagesangebote anderer Schwimmeinrichtungen.

Den Auftrag als öffentliches Schwimmbad und Freizeiteinrichtung für die Bürgerinnen und Bürger von Unna nehmen die Wirtschaftsbetriebe sehr ernst und haben deshalb bei der Planung der neuen Preisstruktur darauf geachtet, weiterhin ein bezahlbares Bad für Jedermann zu bleiben.

Vor dem Hintergrund der gestiegenen Kosten, insbesondere im Bereich der Personal-, Energie- und Instandhaltungsaufwendungen sowie der regelmäßigen und umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen der letzten Jahre ist es notwendig, die aktuellen Stundentarife für die Schwimmsporthalle nach fast fünf Jahren erstmalig wieder anzupassen. Der Tageseintrittspreis für Erwachsene als auch Jugendliche bleibt dagegen konstant.

für 60 Min.
Erwachsene  von 2 Euro auf 2,20 Euro 
Jugendliche von 1 Euro auf 1,10 Euro
 
für 90 Min.
Erwachsene von 2,80 Euro auf  3 Euro 
Jugendliche 1,40 Euro auf 1,50 Euro

für 120 Min.
Erwachsene von 3,60 Euro auf 3,80 Euro
Jugendliche von 1,80 Euro auf 1,90 Euro

Um weiterhin als moderne und sichere Freizeiteinrichtung zur Verfügung zu stehen, investieren die Wirtschaftsbetriebe Unna auch kontinuierlich in die Zukunft des Bades. Anfang Januar 2021 wurden die Schwallwasserkammern gereinigt und desinfiziert. Auch die Lüftungsanlage wurde komplett gereinigt. Dazu wurden defekte Einlaufdüsen, die das Wasser zurück in die Becken pumpen, erneuert. Durch fortlaufende Investitionen ist die inzwischen 30 Jahre alte Halle technisch nach wie vor auf dem neusten Stand.

Darüber hinaus besteht ein tägliches Angebot für alle Besucher der Schwimmsporthalle, Wassergymnastik zu betreiben. Der Preis für dieses Angebot in Höhe von 2,00 Euro wurde zum 1. Januar 2016 neu eingeführt und bislang nicht erhöht. Der Durchschnittspreis für vergleichbare Angebote liegt im Umfeld von Unna zwischen 4,50 Euro und 9,00 Euro. Auch mit dem neuen Preis ab 1. April 2022 in Höhe von 4,00 Euro bleiben die Wirtschaftsbetriebe Unna immer noch unter dem Preisniveau der umliegenden Schwimmbäder.

 

Derzeit keine neuen Abonnements für Parkplätze möglich

Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage nach überdachten und überwachten Parkplätzen in unseren Parkhäusern und Tiefgaragen kann die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Unna GmbH (WBU) derzeit keine neuen Abonnements für Parkplätze in Ihren Parkeinrichtungen anbieten.