Wirtschaftsbetriebe Unna Parken Preise

Preisanpassung und neue Parktarife in den Einrichtungen der Wirtschaftsbetriebe Unna zum 01.01.2024

In den Parkeinrichtungen der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Unna GmbH (WBU) gibt es zum 01.01.2024 eine Preisanpassung des Parktarifes. Der neue Tarif beträgt in allen Parkeinrichtungen 1,50 € pro Stunde. Darüber hinaus gibt es einen Sondertarif für Kurzzeitparker: Sie zahlen für die ersten 40 Min. 1,00 €; danach 1,50 €/Stunde. Grund der Anpassung sind die insgesamt stark gestiegenen Preise in den unterschiedlichsten Bereichen wie z. B. Energie und Personal sowie das neue Parkraumkonzept. Durch den neuen Kurzzeitparktarif besteht die Möglichkeit, kurze Erledigungen mit kostengünstigem Parken zu kombinieren. Alle Parkeinrichtungen der Wirtschaftsbetriebe Unna haben somit ab 2024 einen einheitlichen Tarif.

Eine weitere Neuigkeit wird es für die Anwohner innerhalb des Stadtrings geben. Hier wird ein neuer Tarif eingeführt, der kostengünstiges Dauerparken in überdachten und bewachten Einrichtungen der WBU ermöglicht. Voraussetzung ist: Der Wohnort muss innerhalb des Stadtrings liegen, es darf kein Bewohnerparkausweis mit dem Anwohnertarif kombiniert werden und die Zulassung/Hauptnutzung des Fahrzeuges muss nachgewiesen werden. Haben Sie bereits einen Anwohnerparkausweis und möchten diesen weiter nutzen, so besteht kein Anspruch auf den Sondertarif. Die Kosten des Tarifs liegen bei 40,00 €/Monat. Der Anwohnertarif ist in der Tiefgarage am Bahnhof, am Neumarkt und im Parkhaus an der Massener Straße möglich. Die Beantragung erfolgt über die Homepage der Wirtschaftsbetriebe Unna www.wirtschaftsbetriebe-unna.de/parken/vertraege-parkkarte und ist ab sofort möglich.

 

Preise

Günstiger wird es mit einer Parkkarte – ein Abonnement lohnt sich! In der Preisaufstellung finden Sie die Parkmodelle für Arbeitszeit-, Dauer- und Anwohnerparker. Direkt hier geht es zur Bestellung Ihrer Parkkarte, die Ihnen nicht nur zu den gebuchten Abozeiten, sondern auch sonst den Zugang zu den Parkhäusern verschafft. 

Preise ab 01.01.2024

Bis 40 Min. 1,00 €

1 Stunde  1,50 €
2 Stunden 3,00 €

jede weitere Stunde 1,50 €

Tagessatz 15,00 €
verlorenes Ticket 30,00 €

 

 

 

Abonnements für Parkplätze

Abonnements sind grundsätzlich in der Tiefgarage am Bahnhof, in der Tiefgarage am Neumarkt sowie im Parkhaus Massener Straße möglich. 

Montag - Sonntag: 0:00 - 23:59 Uhr

Dauerparker monatlich 65,00 EUR
Dauerparker Auszubildende monatlich 32,50 EUR
Dauerparker Jahresabonnement 715,00 EUR

Montag - Samstag: 4:30 - 23:00 Uhr

Arbeitszeitparker monatlich 50,00 EUR
Arbeitszeitparker Auszubildende monatlich 25,00 EUR
Arbeitszeitparker Jahresabonnement 550,00 EUR

Montag - Samstag: 6:00 - 21:00 Uhr

Firmenkunden monatlich 40,00 EUR
Firmenkunden Auszubildende monatlich 20,00 EUR
Firmenkunden Jahresabonnement 440,00 EUR

Montag - Samstag: 6:00 - 13.30 Uhr

Firmenkunde Teilzeit monatlich 35,00 EUR
Firmenkunde Teilzeit Jahresabonnement 385,00 EUR

Montag - Sonntag: 0:00 - 23:59 Uhr

Anwohnerparker monatlich 40,00 EUR
 

Spezial-Tarife

(gilt in der Tiefgarage am Bahnhof, Tiefgarage am Neumarkt und im Parkhaus Massener Straße)

Montag - Samstag 17:00 - 8:00 Uhr

monatlich: 30,00 EUR   

(gilt in der Tiefgarage am Bahnhof, Tiefgarage am Neumarkt und im Parkhaus Massener Straße)

Freitag 7:00 Uhr - Montag 7:00 Uhr

Pauschale: 30,00 EUR

(gilt in der Tiefgarage am Bahnhof, Tiefgarage am Neumarkt und im Parkhaus Massener Straße)

Dauerparker 1 Garage:     65,00 EUR/monatlich
Dauerparker 2 Garagen: 104,00 EUR/monatlich
Dauerparker 3 Garagen: 126,00 EUR/monatlich

Hinweise zu den Tarifen:

  • Firmenkundentarife werden ab 20 Parkverträgen innerhalb einer Firma gewährt.
  • Azubi-Tarife sind nur gegen Vorlage eines gültigen Ausbildungsvertrages oder Studentenausweises wählbar. Bei einem berufsbegleitenden Studium wird kein Azubitarif gewährt.
  • Jahresabo-Tarife beziehen sich auf das Kalenderjahr (01.01. bis 31.12.) und erfordern eine Jahres-Vorauszahlung.
  • Für die Nutzung des Anwohnerparktarifes müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

  1. Hauptwohnsitz innerhalb des Verkehrsrings
  2. Verzicht auf einen Bewohner/-innenparkausweis
  3. Zulassung des Fahrzeugs auf den Bewohner oder Nachweis der Hauptnutzung
  4. Feste Auswahl einer Parkeinrichtung (Parkhaus Massener Straße, Tiefgarage Neumarkt, Tiefgarage Bahnhof)
  • Bei Vertragsabschluss bis zum 15. eines Monats (inkl.) ist die volle Monatsmiete zu zahlen, nach dem 15. eines Monats die halbe Monatsmiete.

 

Monika Haschke
Verwaltung Parkeinrichtungen